Unsere Firmengeschichte - rio Ballfabrik e.K.

Gegründet 1951, ist eine traditionsreiches Familienunternehmen mit Firmen- und Produktionsstandort in Gelsenkirchen/Germany. Hier im Herzen des Ruhrgebiet, in unmittelbarer Nähe zur Veltins-Arena sowie dem FC Schalke 04, produzieren und veredeln wir Bälle verschiedenster Arten aus Kunststoff und Synthetikledermaterial zu Sport-, Freizeit- und Werbezwecken.

Nichts kommt ohne Interesse zustande: Ohne Interesse und ohne die Lust am Tüfteln wäre die Gummihohlkörperfabrik im ehemaligen Luftschutzbunker an der Steinmetzstraße in Gelsenkirchen-Buer in den 50er Jahren nicht auf die Beine gekommen. Hier steht die Wiege der 1951 zunächst unter den beiden Firmengründer „Scheck und Zehrer“ firmierten rio Ballfabrik. Die Firma hat sich bereits in den 60er Jahren auf Werbebälle spezialisiert und ist seit Jahrzehnten auf der PSI vertreten.

rio Fabrik - BälleDie „rios“ galten schon damals in Fachkreisen als der beste im Rotationsverfahren hergestellte Plastikball. Den großen Durchbruch erzielte die Firma nach ihrer Spezialisierung auf Bälle aus Weich-PVC mit Werbeaufdrucken neben dem bisherigen Buntballprogramm. Im Sieb- und Tampondruck werden die Bälle punktgenau und sauber in jedem gewünschten Muster und Farbton bedruckt. Mit dem Bau der neuen Fabrik 1961 in Gelsenkirchen-Sutum entstanden ausreichend Produktionsfläche und Lagerkapazität für den schnell wachsenden Betrieb. Später musste dann noch einmal angebaut werden.

Die rio Ballfabrik in Gelsenkirchen blickt mittlerweile auf eine lange Firmentradition zurück und zählt heute zu den führenden Ballherstellern und -veredlern in Europa. Die meisten Bälle werden an den Werbeartikelgroßhandel geliefert und zieren die Namen oder das Firmenlogo vieler namhafter Unternehmen.

Unser Service, der im engen Kontakt zum Kunden steht, garantiert Ihnen hundertprozentigen Kundenschutz, kurze Lieferzeiten, schnelle Bemusterung, ausreichend Lieferkapazitäten und Preise, die Sie angenehm überraschen werden.

Spielend leicht werben, propagiert der rio-Firmenslogan heute. Alleininhaber ist heute Gunnar Fuchs, der am 31.12.2007 seine Mutter Carmen Fuchs an der Unternehmenspitze ablöste und somit die Familientradition in der 3. Generation fortführt. Mit einem starken Team aus motivierten Mitarbeitern werden vom Gelsenkirchener Werk aus alte wie neue Kunden in ganz Europa beliefert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen